Die Rueda de Casino/ Casino ist ein Gruppentanz, der im Kreis (Rad=Rueda) auf Ansagen eines Gruppenführers (Cantante) geführt wird.

In einer Rueda tanzen Paare Figuren, die von dem Cantante angesagt werden. Ein Riesenspaß für alle Beteiligten.


Zur Geschichte der Rueda (Casino - Rueda de Casino)

Entstand um 1956 im vornehmen, weissen Club Casino Deportivo in Havanna.

Casino wurde erst im Kreis getanzt, als Anlehnung an die Rueda de ChaChaCha, die es bereits gab.

Sie entwickele sich aus den Elementen des Son, Mambo, ChaChaCha und dem aufkommenden Rock´n Roll.


Casino und Rueda de Casino sind erstmals nur Tanzbegriffe, es gibt keine direkte musikalische Entsprechung.

Casino wurde und wird in Kuba zu allem getanzt, was einen 2/4 und 4/4 Takt hat.

Rueda de Casino

Unsere Gruppe bei Facebook

SALSASalsa.html
TEAMTeam.html
ANGEBOTAngebot.html
BUCHEN & KONTAKTKontakt.html
UNSERE KURSEKurse.html

Zur Kursübersicht

DATENSCHUTZDatenschutz.html